impulse Programm 2018  

25 Jahre kulturelle Vielfalt für das Emsland
   

Spuk Programm  

Spuk Programm
   

Am Sonntag 29. September 2013, ab 11 Uhr präsentiert der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei Freren den

Tag der Begegnung

Musikalisch wird der Tag vom Internationalen Frerener Freundschaftschor, dem Musik und Singkreis „LIANE“ aus Diepholz und Rossinka aus Lingen.Im gesamten Kulturzentrum werden an diesem Tag Deutsches und russisches Brauchtum und Traditionen vorgestellt. Musikalisch wird der Tag vom Internationalen Frerener Freundschaftschor, dem Musik und Singkreis „LIANE“ aus Diepholz und Rossinka aus Lingen gestaltet. Es werden russische und emsländische Spezialitäten angeboten. Für Kinder wird die russische Schrift anhand eines Mini-Workshops vorgestellt, wo sie die russischen Buchstaben kennenlernen und künstlerisch als Druckwerkstatt o.ä. ausprobieren können.

Seit einigen Jahren arbeitet der Kulturkreis impulse in Freren unter dem Motto „Lebenswege“ daran das Leben der russland-deutschen Familien in der Samtgemeinde Freren zu beschreiben und zu dokumentieren. Aus diesem Projekt entstand die Dauerausstellung „Lebenswege“, die im Januar 2011 unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung Frau Prof. Dr. Johanna Wanka eröffnet wurde. Nach Umbaumaßnahmen wird diese Dauerausstellung nun neu und erweitert präsentiert.

 

Programm:

11.00 Uhr Auftritt Internationaler Frerener Freundschaftschor

12.00 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema „Aus Fremden werden Freunde“

Führungen durch die Dauerausstellung „Lebenswege“

14.00 Uhr Auftritt Liane Musik und Singkreis

15.00 Uhr Auftritt Ensemble Rossinka

Unterhaltung für Kinder

 

Eintritt: frei

   
© Kulturkreis impulse Samtgemeinde Freren e.V.