Finde uns auf FacebookKulturkreis impulse auf Facebook

 

 Instagram AppIcon Aug2017Kulturkreis impulse auf Instagram

 

Kulinarisches und Kultur

essen16

Fühlen Sie sich wie ein VIP!
Zu einigen unserer Veranstaltungen bieten wir ein kulinarisches Extra an:
- Ankunft: 18:30 Uhr
- Sitzplätze im Veranstaltungsraum reservieren
- Begrüßungssekt, kalt-warmes saisonales Buffet, Dessert
- 20 Uhr: Kulturprogramm
- Preis 18,- € pro Person (inkl. 2,- € für ehrenamtliche Kulturarbeit)
Ein ganz besonderes Angebot, das Sie zu den mit diesem Piktogramm versehenen Veranstaltungen buchen können.
Info: Büro der Alten Molkerei 05902 93920 (Mo.-Fr. 8-12 Uhr) - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

impulse Programm 2020  

Programm 1. Halbjahr 2020
   

Am Sonntag 27. Oktober 2019, 17 Uhr präsentiert der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei

Hans-Martin Stier & Die Shipping Company
Hans-Martin Stier mit autobiografischen – und musikalischen Geschichten aus seinem Leben

Hans Martin StierSein Gesicht ist ebenso einprägsam wie seine Stimme: Hans-Martin Stier gehört zu den charismatischsten deutschen Charakterdarstellern unserer Zeit. Den meisten ist er aus Film-, TV- und Theaterproduktionen wie dem „Tatort“, „Hausmeister Krause" und „Himmel über Berlin“ bekannt. Immer schon war er aber auch leidenschaftlicher Musiker (erfolgreich unter anderem mit der „Törner Stier Crew“ oder „Stier“).

Aber nicht nur das, denn der TV-Star schreibt auch. Und zwar Geschichten, bei denen er selbst die Hauptrolle spielt: Stier liest autobiografische Geschichten aus seinem Leben. Das Besondere daran ist, dass er nicht nur mit seiner charismatischen Stimme mitreißend erzählt und liest, sondern dass das Ganze musikalisch live begleitet wird. Die insgesamt dreiköpfige Formation „Shipping Company" spielt zum einen begleitend zu den gelesenen Geschichten – zum anderen aber auch reines Liedermaterial zusammen mit Stier.

Im aktuellen Programm „60 000 Seemeilen Geschichten und Musik“ nimmt der Schauspieler und Sänger seine Zuhörer mit auf eine spannende Reise in seine eigene Vergangenheit: Denn in den 1960er und 70er Jahren bereiste Hans-Martin Stier erst als Schiffsjunge und später als Boots- und Steuermann bei der Handelsmarine die Welt. Die Handelsmarine damals war aufregend und abenteuerlich. "Die gefährliche Enge der Malakka Straße droht", "Das Kap der Guten Hoffnung zu nah", "Mit 6.000 Schafen im Indischen Ozean" … Dies sind nur einige der autobiographischen Erlebnisse, die vorgetragen werden, umrahmt von einer hervorragenden Band – der Shipping Company (das Schiffs-Ensemble) – und einem unverwechselbaren Sänger.
Zuhörer erwartet eine packende Mischung aus Lesung und Konzert, die das Publikum in den Bann zieht!

http://stier-shipping-company.de  

Eintritt: 25,-€ / erm.: 22,-€

   
© Kulturkreis impulse Samtgemeinde Freren e.V.