Drucken

Am Freitag 25. März 2022, 20 Uhr präsentiert der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei

Lucy van Kuhl
Fliegen mit Dir

Lucy van Kuhl PhotoLucys Programm Fliegen mit Dir ist lustig und "wat fürs Herz".

In Moderationen und Chansons kommentiert sie typische Alltagssituationen und Menschliches. In ihrer authentischen Art ist Lucy ganz nah am Publikum, das zwei Stunden lang in ihre Welt eintaucht. Dabei erzählt sie von Konzertreisen mit der Deutschen Bahn und von Kreuzfahrten, frotzelt die Berliner Bio-Gesellschaft und besingt die Sehnsucht von Herrn Schmidt. Die Problematik eines keimfreien Toilettengangs im ICE beschäftigt sie ebenso wie die melancholische Betrachtung eines Schulfreundes im Café.
Themen einer jungen Großstädterin, messerscharf beobachtet und auf liebevolle Art seziert. Lucys Programm ist wie Yoga für die Bauchmuskeln: Anspannung - Entspannung und am Ende geht man beglückt nach Hause.

Vita Corinna Fuhrmann (Lucy van Kuhl):
Gleich nach dem Abitur auf einem erzbischöflichen Gymnasium in Rheinlands Lach-Metropole Köln beginnt Corinna, ihr Leben hauptsächlich im Zug zwischen München und Linz zu führen. Resultat sind eine silberne Bahn-comfort-Karte, ein Magister in Literaturwissenschaft im sonnig-bierseligen München und ein Klavierdiplom in der Brucknerstadt Linz. Wort und Musik – das sind ihre Steckenpferde. Und da sie ungern die Klappe hält, will sie auf der Bühne jetzt auch reden und singen.
Und – zack – sie wird zu Lucy van Kuhl!
Und zack, da isses, ihr erstes Solo-Programm!

 http://lucy-van-kuhl.de

LUCY VAN KUHL BR Abendschau 05.12.2019 - Preisverleihung "Scharfrichterbeil 2019"

https://www.youtube.com/watch?v=8neqEdZ1eZI&t=2s

Eintritt: 15,- € 

Karten Online bestellen

 

Kabarettpreis Scharfrichterbeil 2019 geht an Lucy van Kuhl

Scharfrichter Farbe

Lucy van Kuhl - von Konstantin Weckers Label "Sturm und Klang" - hat das Scharfrichterbeil 2019 gewonnen. Sie folgt damit bekannten Namen wie Hape Kerkeling, Hagen Rether Luise Kinseher oder Urban Priol. Der Kabarettpreis wird jedes Jahr im Scharfrichterhaus in Passau vergeben.
Publikum und Jury waren sich 2019 einig:

Auch der Publikumspreis geht an Lucy van Kuhl!

Die Jury lobt: "Lucy van Kuhl erreicht ihr Publikum durch ihre natürlich-authentische Art. Man findet sich in ihren Liedern wieder, in den kleinen Tücken des Alltags, die sie ironisch besingt, aber auch in ihren ehrlich ruhigen Chansons. Sie erreicht ihr Publikum durch ihre natürlich-authentische Art. Man findet sich in ihren Liedern wieder, in den kleinen Tücken des Alltags, die sie ironisch besingt, aber auch in ihren ehrlich ruhigen Chansons."