Finde uns auf FacebookKulturkreis impulse auf Facebook

 

 Instagram AppIcon Aug2017Kulturkreis impulse auf Instagram

 

Kulinarisches und Kultur

essen16

Fühlen Sie sich wie ein VIP!
Zu einigen unserer Veranstaltungen bieten wir ein kulinarisches Extra an:
- Ankunft: 18:30 Uhr
- Sitzplätze im Veranstaltungsraum reservieren
- Begrüßungssekt, kalt-warmes saisonales Buffet, Dessert
- 20 Uhr: Kulturprogramm
- Preis 18,- € pro Person (inkl. 2,- € für ehrenamtliche Kulturarbeit)
Ein ganz besonderes Angebot, das Sie zu den mit diesem Piktogramm versehenen Veranstaltungen buchen können.
Info: Büro der Alten Molkerei 05902 93920 (Mo.-Fr. 8-12 Uhr) - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

impulse Programm 2020  

Programm 2. Halbjahr 2020
   

Am Samstag 12. September, um 20:00 Uhr präsentiert der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei in Freren die

 

Emsland Hillbillies  

Emsland Hillbillies  In Amerika füllen Countrymusiker riesige Konzertarenen mit 15ooo bis 2oooo Gästen und haben Kultstatus. In Deutschland sind es eher Saalbetriebe und manchmal kleine Festivals. Das kümmert den Aschendorfer Hermann Lammers Meyer jedoch nur wenig. Fasziniert - ja fast hypnotisiert - von den Erlebnissen seiner letzten USA-Tour ist der Countrymusiker zurück im beschaulichen Emsland.

"Das war natürlich der Höhepunkt meiner diesjährigenTour, als mich der -King of Texas Dancehallmusic - als Special Guest in seine Konzerttournee aufnahm ", schwärmt er.
In Houston,Texas stand er auf der Bühne vor 15ooo Countryfans. Der Veranstaltungsort war die legendäre Rodeoarena " The Astrodome ".
Die Stimmung war mitreißend:"Hermann The German"- wie ihn seine amerikanischen Fans und Freunde liebevoll nennen- konnte viele der Fans mit seinem Klassiker, der plattdeutschen Version von "Fräulein", "Marie,oh Maria" sogar zum mitsingen animieren.

Mit seiner eigenen Band, den Emsland Hillbillies ist er nunmehr seit mehr als 35 Jahren quer durch Europa unterwegs. Die Touren führten in die Niederland, Lettland, Großbritanien, Schweden Dänemark und natürlich auch in die USA.
Als Solokünstler brachte Hermann Lammers Meyer sein mittlerweile neuntes Album mit dem Titel " 1961-A Love Song " heraus und bedient damit eine kleine, aber feine Fangemeinde in der ganzen Welt. Die ausgekoppelten Singles " What goes on" und " Never ending song of love ", und auch den Titelsong findet man mittlerweile in Spitzenpositionen vieler Country Music Hitparaden weltweit. Gerade erreichte uns auch noch die Nachricht, dass Hermann für seine Arbeit als Country Music DJ von der ECMA (Spain) den "Award als European DJ of the year " erhielt, und als Sänger und Produzent für seine CD " Yesterday Once More " mit dem Award " European Country Music Album of the Year " geehrt wurde. Seinem höchst eigenen Stil ist er übrigens stets treu geblieben.

http://www.emslandhillbillies.de/

Eintritt: 15,- € /  erm.: 12,- €

{akreserv,emsland}

   
© Kulturkreis impulse Samtgemeinde Freren e.V.