Drucken

Gedenkfeier zur Erinnerung an die Reichspogromnacht

Am Mittwoch, dem 09.11.2011 um 10.15 Uhr findet die Gedenkfeier zu Ehren der jüdischen Holocaust-Opfer Frerens und zur Erinnerung an die Reichspogromnacht von 1938 am Gedenkstein in der Grulandstraße statt.

Außerdem wird der Deportation der letzten 6 Frerener Juden vor 70 Jahren in das Ghetto von Riga gedacht.

Mitwirkende:

- Jochen Rechtien, Student an der FH Lingen
- Klasse 7 R der Antonius-Schule Thuine
- Musiker der Bläsergruppe Thuine

Leitung: Lothar Kuhrts, Jüdische Geschichtswerkstatt „Samuel Manne“ und Maria Kuiter, Kulturkreis Impulse
Alle Bürgerinnen und Bürger, insbesondere Schüler, sind zu dieser Gedenkfeier herzlich
eingeladen.